Kurse zu Anlässen

Du möchtest Deinen Geburtstag im Töpferstudio feiern oder zu anderen Anlässen Deine Feier mit einem Töpfer-Erlebnis verbinden?

Um den gesamten keramischen Arbeitsprozess kennen-zulernen, besteht der Kurs aus zwei Terminen mit einem zeitlichen Abstand von 14 Tagen. Beim ersten Termin werden in den Grundtechniken die Werkstücke getöpfert und haben anschließend genügend Zeit zum Trocknen. Nach dem ersten Brand findet der Glasurtermin statt, bei dem die Werkstücke unterschiedlich bemalt werden, um das besondere Etwas zu verleihen. Sobald der gewünschte Brand (Steingut oder Steinzeug) abgeschlossen ist, informieren wir Dich und Du kannst die fertigen Werkstücke abholen.

Damit alle TeilnehmerInnen ausreichend Unterstützung erhalten liegt die maximale Teilnehmerzahl bei 6 Personen.

Aufgrund der notwendigen, individuellen Betreuung wird in diesen Kursen kein Töpfern auf der Scheibe angeboten.

Eine Töpferparty für Kinder bieten wir ab einem Alter von 6 Jahren an. 

Eine Torte und Getränke können natürlich mitgebracht werden - Saft, Wasser sowie Kaffee stellen wir gerne für Euch bereit!